BannerbildBannerbildBannerbild

Krautbundbinden und Spendenaktion fürs Kinderspital Zürich

08. 08. 2022

Mit der Kräuterweihe am 15. August „Fest Mariä Himmelfahrt“ erinnert die katholische Kirche an die legendäre Grabesöffnung Mariens. Statt ihres Leichnams fanden die Apostel dort wohlriechende Blumen und Kräuter. Daher ist es Tradition, in den Tagen vor Mariä Himmelfahrt Kräuter zu sammeln und diese als Krautbunde für die Krautbundsegnung zu binden.

Der Leiberger Frauen- und Generationstreff e.V. lädt

am Freitag, 12. August um 17 Uhr

zum Krautbundbinden auf Heidemanns Hof ein. Die Kräuter werden vor Ort unter fachkundiger Anleitung gebunden. Für das leibliche Wohl ist mit leckerer Bratwurst im Brötchen und kühlen Getränken zu familienfreundlichen Preisen gesorgt. Auch Besucher sind herzlich Willkommen.

Wir, der Leiberger Frauen- und Generationstreff, möchten bei dieser Aktion das Kinderspital Zürich unterstützen. Die Leibergerin Mira Kaiser wurde im Kinderspital Zürich bereits im Mutterleib am offenen Rücken operiert. Der Erlös der Krautbunde und der Speisen geht komplett an den Fonds „FetOpera“. Dieser unterstützt die offene fötale Chirurgie in allen Belangen auch wenn Krankenkassen nicht greifen.

Die Krautbunde werden am Samstag, 13.08.2022 um 18.30 Uhr in der Vorabendmesse zu Mariä Himmelfahrt gesegnet. Der Vorstand des Leiberger Frauen- und Generationstreff bietet vor der Vorabendmesse Krautbunde zum Verkauf.

 

Bild zur Meldung: Krautbundbinden und Spendenaktion fürs Kinderspital Zürich

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden